Logo banner
Vietznitz
Vietznitz
Vietznitz

Vietznitz

Das Reihendorf Vietznitz wurde im Jahre 1365 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und liegt am Rande des Ländchen Friesack. Das Rittergut Vietznitz gehörte über viele Jahrhunderte der Familie von Bredow. Das Schloss der Bredows - heute Wohnhaus und nur noch als kleiner Teil vorhanden - wurde erst Anfang des 19. Jahrhunderts gebaut. Ein Besuch der kleinen Kirche lohnt sich. Sie wurde als Rechteckbau mit kurzem, spätgotischen Ostteil aus Backstein, der barocke Westteil aus Fachwerk mit verbrettertem Dachturm errichtet. Im Juni ist rund um den Dorfplatz das zur Tradition gewordene Backofenfest. Dann wird der alte Backofen angeheizt. Die leckersten Brote werden zum Fest gebacken.

KontaktImpressum